Herzlich Willkommen auf der Homepage des Integrativen Förderzentrums Mensch und Pferd in Sport und Therapie Rhein-Main e. V.

 

Aus jahrzehntelanger Tätigkeit in der Hippotherapie und dem integrativen Voltigieren in Wackernheim hat sich im Laufe der Jahre eine gesunde Gemeinschaft behinderter und nichtbehinderter Menschen gebildet, die mit großer Freude und Begeisterung Therapie und Freizeit vereinen.

 

Der IFZ Rhein-Main besteht seit 2009 und fördert, organisiert und unterstützt die Integration von Menschen mit und ohne Behinderung in ein weitgehend normales und selbstbestimmtes Leben durch den Einsatz des Pferdes in vielfältigster Form.

 

Der Name unseres Vereins drückt aus, dass wir nicht nur Menschen, sondern auch unsere Pferde in ihrer individuellen und einzigartigen Weise zu verstehen versuchen und hieraus gemeinsame individuelle Fördermöglichkeiten entwickeln. Das bedeutet, dass wir körperliche, psychische, geistige sowie psychosoziale Störungen und Erkrankungen mit Hilfe des Pferdes in großartiger Weise positiv beeinflussen und heilend begleiten können.